Helena Falabino

Rede mit uns

Sexarbeit ist in Deutschland seit mehr als zehn Jahren legal, trotzdem wird es gesellschaftlich immer noch sehr stigmatisiert oder ausschließlich mit Menschenhandel und Kriminalität verbunden. Der Titel und das Konzept dieses Projektes sind inspirert vom Slogan des ersten Sexarbeit-Kongresses »Rede mit uns statt über uns«. Es sind Interviews und Porträts von Sexarbeiterinnen entstanden, die selbstbestimmt und freiwillig – jede auf ihrer Art – in Deutschland arbeiten.

Anhand der Gespräche und Portraits haben die Sexarbeiterinnen die Möglichkeit, sich in ihrer privaten Umgebung zu präsentieren und uns von ihrem Beruf und ihrem Leben zu erzählen, um so viele Vorurteile zu dekonstruieren.

helenafalabino.com